Lust, Alpaka-Pate zu werden?

 

Alpaka-Pate werden!

 

Wir wurden schon so oft gefragt, ob man bei unseren Alpakas auch `Pate´ werden kann“.

Nachdem unser Betrieb, das Hofgeschehen und die therapeutischen Bereiche nun 5 Jahre alt geworden sind, nehmen wir die Alpaka-Patenschaft jetzt ins Programm auf.

Wer Pate von einem der in der Therapie eingesetzten Fellnasen werden möchte, kann diese Arbeit mit € 60,00 im Jahr unterstützen (inkl. 19 % USt.)

Was bieten wir dafür? Auf jeden Fall ist Ihnen der Dank unserer Tiere und unser Dank von ganzem Herzen sicher.

Wir bedanken uns neben einer Patenschaftsurkunde mit `Kaffee und Blechkuchen satt` für 2 Personen an einem unserer Aktionstage. Natürlich auch mit Blick auf die Tiere.

Außerdem erhält der Pate während der 12 Monate 10% Rabatt auf alle Waren, die im Shop angeboten werden. Bringen Sie Ihre Urkunde einfach mit.

Natürlich endet die Patenschaft nach 12 Monaten automatisch. Bei uns gibt es keine Abo-Fallen. Ehrlich währt am längsten.

 

Zur Patenschaftsauswahl stehen:

Nestor, Pablo, Hugo, McLain, Lothar, John-Silver, Benny, Elton, Anton, Benito, Bronco, Herbie und Carlos.

Da hat man die Qual der Wahl...

Interesse? Informieren Sie sich doch vorher über unser tierisches Personal. Die Steckbriefe unserer Tiere finden Sie unter ´Alpakas und Mehr [Alpaka-Steckbriefe]´oder Sie klicken HIER.

Mit dem Formular rechts (PC) oder unten (Smartphone) können Sie sich direkt mit uns in Verbindung setzen und sich ´Ihr Alpaka´ als Pate auswählen.

 

 

Ich interessiere mich für eine Patenschaft:

Bitte prüfen Sie vor der Absendung, ob Ihre Eingaben alle korrekt sind.

Alles richtig? Na dann los.
BITTE KLICKEN SIE ZUM ABSENDEN AUF DAS ALPAKA
NEBEN DEM TEXT ´Ich interessiere mich ...´
Leisten Sie bitte KEINE Vorauszahlung.
Sie erhalten eine Bestätigung nebst Rechnung.
Falls Sie es sich vor der Zahlung, warum auch immer, anders überlegen,
reicht eine kurze Mitteilung an uns aus.